JUGENDARBEIT

Auch die Jugendarbeit des SSV Paulsdorf kann sich seit Jahren sehen lassen. Die Jugendlichen sind beim SSV Paulsdorf gut aufgehoben. Da sich die Jugendarbeit gerade im Neuaufbau befindet, ist noch ein immenser Organisationsaufwand erforderlich.

Die Bildung von Spielgemeinschaften mit den Nachbarverein SV Freudenberg verspricht, dass unsere Jugendlichen nicht auf den Genuss eines Spielbetriebs verzichten müssen.

Fußball für Kinder von 5 bis 9 Jahren. Der Spaß am Fußball und die ganzheitliche Förderung der Kinder durch vielseitige Bewegungsspiele steht bei den Bambinis klar im Vordergrund.

Für alle Interessierten steht einer Teilnahme an einem Schnupper-Training nichts im Weg. Einfach Sportsachen mitbringen und loslegen, oder sich vorab mit den Trainern oder mit unserer Jugendleiter Dominik Heldmann (Telefon 0171-9587526) in Verbindung setzen.

Aktuelle Trainingszeiten
in Paulsdorf am Hauptplatz
jeden Freitagnachmittag von 16:30 – 18:00 Uhr

50 Jahre SSV ein Grund zum Feiern – und doch kein Fest

50 Jahre SSV Paulsdorf hätten vergangenes Jahr gefeiert werden sollen. 50 ereignisreiche Jahre. Corona bedingt entschloss man sich zu einer Verschiebung auf 2021, doch auch dieses Jahr wird es keine Feiern geben die dem Anlass gerecht wären. Dennoch möchte der SSV auf seine Vergangenheit zurückblicken und das Erreichte, sowie die Personen ehren. Fußball hatte in […]

Weihnachtsgruß der Vorstandschaft

Weihnachtszeit – Zeit, innezuhalten und das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen, das mit Höhen und Tiefen, aber auch einigen Überraschungen wie im Fluge verging.

Scheine für Vereine – Die Sammelaktion von Rewe – Endspurt!!!

Liebe Fans,Aktuell können selbstverständlich leider keine Spiele oder andere Aktivitäten im Vereinsleben stattfinden, aber trotzdem könnt ihr uns unterstützen 💪🏻Sicher habt ihr schon von der Aktion ‚Scheine für Vereine‘ gehört.Kauft einfach bei Rewe ein und sammelt für je 15 EUR einen Vereinsschein 🤗Anschließend könnt ihr diesen über die Rewe App einscannen und uns zuweisen. Wir würden uns […]